KS-QUADRO Bausysteme GmbH

Das Bausystem KS-QUADRO wurde 1995 in den Markt eingeführt und wird derzeit in 20 Kalksandsteinwerken von 12 führenden, mittelständischen Unternehmen und Konzernen flächendeckend in Deutschland sowie in der Schweiz angeboten.
KS-QUADRO ist eine eingetragene Marke. Aufgrund der Qualitätsanforderungen an das Bausystem werden die Produkte über eine Lizenz vertrieben. Lizenzgeber ist die KS-Quadro Bausysteme GmbH mit Sitz in Durmersheim.
Erklärtes Ziel des Unternehmens ist die Entwicklung und Verkaufsförderung von rationellen Bausystemen aus großformatigen Kalksandsteinen, insbesondere KS-QUADRO-Kalksandsteinen. Die Pflege und der Schutz der eingetragenen Marken KS-QUADRO, KS-QUADRO E, KS-QUADRO ETRONIC und KS-QUADRO THERM und etwaiger weiterer gewerblicher Schutzrechte, deren Inhaber die Gesellschaft ist, sowie die Vergabe von Lizenzen auf das entsprechende Bausystem. Zur Marktpositionierung der Produkte und stetigen Weiterentwicklung der Bausysteme arbeiten Lizenzgeber und Lizenznehmer Hand in Hand.

 
Teaser - Services / Beratungs-Hotline.
Teaser - Services / Downloadcenter.